Erweiterte Suche



 ◄ 

Daemon Princess

Popcorn

Feuerrot
 ► 
Die weisse Frau




Vorheriges Bild:
Nächstes Bild:
Die weisse Frau

Daemon Princess Feuerrot


            


BILD Info Die weisse Frau
Beschreibung:
Da geht doch die Überbelichtung glatt als Stilmittel durch?
Schlüsselwörter:
 
Datum: 02.04.2012 12:18
Zuletzt gesehen: 27.01.2023 20:06
Hits: 1281
Downloads: 0
Postkarten: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 195.4 KB
Hinzugefügt von: jimmybondy


Gefunden: 3 Kommentare auf 1 Seiten. Zeige: Kommentare 1 bis 3.

Autor: Kommentar:

roger
Administrator

Registriert seit: 13.03.2002
Kommentare: 1127
Legende

Ist es so, dass in Deutschland eine Legende von einer "weissen Frau" weitverbreitet ist und die Frau an verschiedenen Orten "herumgeistern" solle?

Ist es dieselbe hier in Statue dargestellt oder handelt es sich einfach um eine Büste bei einem Grab?

Überbelichtung als Stilmittel, ja, so kann man es auch sehen... ;-)
04.04.2012 14:08 Offline roger roger.stahn at stahn.com http://www.stahn.com
heynemann
Member

Registriert seit: 04.04.2005
Kommentare: 205
Lebendig

Die weisse Frau sieht aus, als ob es keine Statue oder Büste ist.
Ja, die Überbelichtung erzeugt hier eine spezielle Wirkung. Gute Idee.
04.04.2012 20:32 Offline heynemann info at heynemann.com http://www.heynemann.com

jimmybondy
Moderator

Registriert seit: 19.06.2008
Kommentare: 913
Ghost

Sie wirkt grade dadurch so lebendig, weil es nur wenig Details auf Ihr gibt und hört zu meiner "Geisterserie".

Es gibt wohl viele weisse Frauen, aber eine spezielle hatte ich nicht im Sinn, iirgendwas schwingt darin und ist bei dem Bild ja naheliegend, bin da einfach dem Impuls gefolgt.

Vielleicht ist es eine Madonnenstatur?
04.04.2012 22:39 Offline jimmybondy http://jimmybondy.de.to




Vorheriges Bild:
   Daemon Princess  
 Nächstes Bild:
Feuerrot   

 

RSS Feed: Die weisse Frau (Kommentare)